Wörter-Funkuhr 3

woerteruhr3_pic_000Seit ein paar Jahren hängt bereits die selbstgebaute „Wörter-Funkuhr: Second Edition“ bei uns im Wohnzimmer und hat bereits einige Freunde und Verwandte fasziniert. Das besondere dabei ist: Die Uhr zeigt die Uhrzeit mit Texten in einer Buchstabenmatrix an.

Daher wollte ich solche Wörteruhren gerne verschenken. Die vorhergehende Wörteruhr war jedoch viel zu zeitaufwändig herzustellen. Darum habe ich mir für diese dritte Version einige Veränderungen einfallen lassen, um die Aufbauzeit erheblich zu verkürzen. Auch technisch ist diese Uhr nochmals deutlich ausgereifter. Zudem macht mir das Thema Produktdesign Spaß, d.h. ich sehe es als Herausforderung, ein Projekt möglichst fehlerfrei zu entwickeln und in jedem Detail mit durchdachten Ideen aufzuwarten.

In diesem Artikel zeige ich euch, was dabei herausgekommen ist. An manchen Stellen nehme ich vergleichenden Bezug zu meinem Vorgängermodell.

Weiterlesen

Treppenlauflicht selbstgebaut

Für die Treppe in unserer Wohnung habe ich eine besondere Beleuchtung gebaut. Es handelt sich um ein Lauflicht, welches beim Betreten der Treppe automatisch auslöst und dann eine Stufe nach der anderen beleuchtet. Das geht sogar mehrfarbig mit diversen Effekten, ist mit einer PC-Software konfigurierbar und enthält noch ein paar technische Finessen.

Das Projekt habe ich sehr allgemein gehalten, um es als Bausatz an Interessierte abgeben zu können und gleichzeitig habe ich versucht, es möglichst preiswert zu realisieren. Es ist kombinierbar mit einer Vielzahl an Leuchtmitteltypen und sicherlich anpassbar an viele verschiedene Arten von Treppen.

Im Artikel gehe ich auf die Möglichkeiten mit diesem Bausatz ein und beschreibe zudem meinen konkreten Aufbau.

Weiterlesen

Screaming Scrat

Scrat heißt das Säbelzahneich-hörnchen aus den Ice Age-Filmen. Ein Kollege von mir ist ein großer Fan dieses Tierchens, sieht er doch ironischer Weise täglich Gemeinsamkeiten mit dem Schicksal von Scrat und seinem eigenen. Immer wieder hat Scrat sein Ziel, nämlich die begehrten Eicheln, dicht vor Augen, um sie dann im letzten Moment durch unglückliche Umstände wieder zu verlieren. Weil das sowohl Scrat als auch meinen Kollegen zu gelegentlichen Unmutsausbrüchen verleitet, habe ich letzterem einen Scrat-Button entworfen: Ein Notausbutton, der mit einer USB-Mimik versehen wurde und an den PC angeschlossen bei Betätigung einen lauten gequälten Schrei von Scrat ausgibt. Das hilft doch schonmal, Anflüge von Aggression rechtzeitig abzubauen ;)

Das Projektchen ist einfach aufzubauen. Der Zeitaufwand, incl. Programmieren der Software, betrug etwa 2 Stunden und die Kosten etwa 3 €.

Weiterlesen

Wörter-Funkuhr: Second Edition

Vor einiger Zeit überlegte ich mir, die im Januar gebaute Wörter-Funkuhr noch einmal in überarbeiteter Form und mit einem völlig anderen Design aufleben zu lassen. Gebaut habe ich vorerst 3 Stück dieses neuen Typs, wovon einer für uns und zwei zum Verschenken zu Weihnachten sind.

Im Artikel beschreibe ich, wie ich die Uhr aufgebaut habe. Damit sollten für eure Nachbauten schon einige gute Anreize und Erfahrungen zur Verfügung stehen.

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Zeitmaschine

Hi Jungs … und vielleicht sogar Mädels,

nachdem mir mal wieder bewusst wurde, wieviel mein Vater für mich tut, was er mir alles anvertraut, wie lange er sich jeden Tag auf Arbeit den Ar*** aufreißt, …. [lange Liste] …., habe ich beschlossen, mal wieder einen Vatertag zu machen. Ich habs nicht so mit den Komerzterminen und mache solche Tage lieber dann, wenn mir danach ist. Deshalb will ich meinem Vater etwas schenken und nichts ist persönlicher als etwas selbstgebautes… (als ob ich noch 8 wäre *g*). Ich werde ihm eine Zeitmaschine bauen. 8O

Weiterlesen

Laserprojektor

In diesem Artikel zeige ich euch, wie ich alte, defekte Festplatten in einen Laserprojektor umbaue. Der sogenannte Laserprojektor ist im Prinzip eine Art Oszilloskop mit XY-Darstellung, allerdings können nur Frequenzen bis etwa 200 Hz dargestellt werden, weil die Darstellung über die mechanische Auslenkung von Spiegeln vor einem Laser realisiert wird. Durch die zu bewegende Masse ist die Darstellung natürlich träge.

In erster Linie macht es aber Spaß, rhythmische Figuren passend zur Musik an die Wand zu projizieren.

Weiterlesen

Mousepad

Ein Mousepad mit glühendem Rand macht sich sehr gut neben meinem PC. Ich habe es bereits etwa im Jahr 2002 gebaut, dann war es lange verstaut und kürzlich habe ich es wieder aufleben lassen.

Dieses Mousepad kann wahlweise in verschiedenen Farben beleuchtet werden. Die Umschaltung ist mit in das Mousepad integriert, so dass kein zusätzlicher Schaltkasten notwendig ist. Im Artikel zeige ich, wie das Mousepad aufgebaut ist.

Weiterlesen